Vortragsreihe am Deutschen Forum für Kunstgeschichte

Am Deutschen Forum für Kunstgeschichte in Paris gibt es in den kommenden Wochen eine bildwissenschaftliche und fotohistorische Vortragsreihe:

  • 13. Februar 2006, 15.oo – Michel Frizot (Paris), „Vers une théorie de la photographie“
  • 28. Februar 2006, 19.00 – Bernhard-Johannes & Anna Blume (Köln/Hamburg), „Dialog Analog Digital. Gedanken zu fotografischen Bildproblemen“
  • 14. März 2006, 19.00 – Eric de Chassey (Tours), „Bernd et Hilla Becher“
  • 21. März 2006, 19.00 – André Gunthert (Paris), „Photographier l’invisible. Gustave Le Bon et la nouvelle physique, 1896-1906“
  • 29 März 2006, 17.00 – Sabine Slanina (Berlin), „Transformation des Flüchtigen. Zum Verhältnis von photographischem und zeichnerischem Gestus im Werk von Eugène Delacroix“
  • via lhivic